08.05.2017   In Heideloh/Sachsen-Ahnalt hat Arvato vor zwei Jahren die komplette E-Commerce-Logistik des Online-Shops von dem Heimtierbedarf-Händler Fressnapf übernommen.

Pro Tag werden von dort durchschnittlich 5000 Pakete versendet, mit steigender Tendenz. Das E-Commerce-Lager verfügt über ca. 23.000 Quadratmeter-Lagerfläche mit fast 15.000 Paletten-Stellplätzen. Arvato-Standortleiter Sandro Krzywania: "Nachdem wir vor zwei Jahren rund 100 Arbeitsplätze in der Region geschaffen haben, werden wir in den kommenden Wochen bis zu 40 neue Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter einstellen."

Weitere Informationen:
www.arvato.de