15.05.2017   "Back to the Future. Back to Business" lautet das Motto des diesjährigen Neocom-Kongresses, der am 11. und 12. Oktober  wieder auf dem Düsseldorfer Areal Böhler stattfindet.

Die ersten Sprecher für die Veranstaltung stehen jetzt fest. Unter anderem spricht Torsten Toeller von der Fressnapf Holding in seinem Wake Up Call über die Zukunftsstrategien für sein Unternehmen und Ralf Dümmel gibt Tipps für Startups. Jens Wasel von KW Commerce geht der Frage nach wie sich der Faktor Marketplaces auf den Digital Commerce auswirkt. Customer Experience ist auch das Thema von Vicky Giourga und Jörg Simon von HSE24. Omnichannel-Handel ist das Thema von Thomas Schenk (Otto Group) und Felix Kreyer von Marc O'Polo und Dr. Daniel Krantz (Otto Group) referieren über Geschäftsmodelle im Digital Commerce. Matthias Bork, QVC-CEO und Trendforscher Prof. Peter Wippermann haben sich mit der Frage: "Wie kauft Deutschland übermorgen ein beschäftigt und präsentieren ihre Ergebnisse. Sascha Lobo spricht über Digitaltrends und für Unterhaltung sorgt der Kölner Kabarettist und Business-Coach Klaus-Jürgen "Knacki" Deuser. Das ganze Programm gibt es hier:

 

www.neocom.de