th3 Bamberg03.07.2017   Die intern entwickelte Marketing-Automations-Plattform Markomi wird jetzt Teil des Geschäftsbereichs Marketing Management Services von Konica Minolta.

Mit der neuen Lösung kann man Online-Marketingkampagnen definieren, segmentieren, steuern und rückverfolgen. Sie unterstützt insbesondere kleine und mittlere Unternehmen bei der Produkteinführung und bei Aktionen. Auf Basis einer Cloudlösung können sie eigene personalisierte und medienübergreifende Kampagnen entwickeln, ohne zusätzlich in Infrastruktur und Software zu investieren. Produktmanager Carsten Bamberg: "Die vorgegebenen Inhalte und Workflows sorgen dafür, dass mit nur wenigen Klicks eine Kampagne gestartet werden kann. Unsere Lösung bietet dabei eine umfassende Auswahl an Kampagnenvorlagen. Und wenn Unternehmen nicht finden sollten, was sie suchen, erstellen wir gerne eine maßgeschneiderte Kampagne für sie: individuell und bedarfsgerecht."

 

Weitere Informationen:
www.konicaminolta.eu