Drucken
Kategorie: Sendung

18.09.2017   Auf der vom 15. bis 16. September in Berlin stattfindenden Branchenmesse iKEP/Kep together 2017 werden Vertreter von mittelständischen Kurier-, Express- und Postdiensten, Interessierte aus Kommunen und Verbänden sowie Branchendienstleister erwartet.

Der Bundesverband der Kurier-Express-Postdienste und die Interessensgemeinschaft KEP-together bieten den Teilnehmern ein abwechslungsreiches Programm, darunter Vorträge und Workshops über innovative Mobilitäts- und Zustellkonzepte für die letzte Meile. Zu den Referenten gehören u.a. Prof. Dr. Andreas Knie, Geschäftsführer des Innovationszentrums für Mobilität und gesellschaftlichen Wandel (InnoZ) in Berlin, Frank Tinschert, Vice President Telematics & Digital Solutions der MAN Truck & Bus AG und Andreas Schumann, Vorsitzender des BdKEP. Des Weiteren gibt es eine große Fachausstellung mit Unternehmen aus den Bereichen Mobilität, Software, Telematik und Services. Der KEP-Stammtisch am 14.09. findet auf dem Restaurantschiff "Alte Liebe" um 19.00 Uhr statt, die geplante Fahrt mit dem Havelschiff wurde vom Betreiber wegen Unwetterwarnung abgesagt.


Weitere Informationen:
www.kep-together.eu