23.10.2017   Seit dem 20. Oktober ist CoCarrier City am Start, der Crowd-Delivery-Dienst, für den innerstädtischen Versand.

Personen, die zu Fuß oder per Fahrrad unterwegs sind, können auf ihren Wegen Pakete und Dokumente ausliefern. Dafür informieren sie sich über eine App, ob eine Lieferung in ihrer Nähe verfügbar ist, die man dann mit einem Klick annehmen kann. Der Preis wird vom Einstellenden festgelegt; die Vorgabe des Mindestlohns pro Stunde müssen die Nutzer einhalten.

 

Weitere Informationen:
http://cocarrier.de/city/