23.04.2018   Zu Zeiten des wachsenden Paketgeschäfts, welches vor allem durch den verstärkten Onlinehandel angekurbelt wird, steigt nicht nur die Zahl der täglichen Paketsendungen.

Auch die Herausforderungen, die an alle beteiligten Dienstleister gestellt werden sind enorm hoch. Jeden Tag müssen diese für reibungslose, schnelle sowie kotengünstige Lieferungen sorgen und dafür die Verantwortung übernehmen, dass kein Paket verloren geht. Gerade letzteres kann bei den vorherrschenden Preisen für Laptops, Tablets und Smartphones sehr teuer werden und gravierende Folgen haben. Damit dies nicht passiert, haben sich viele Unternehmen mit eigener Hauspostverteilung, Paketshops oder weitere Paketdienstleister von händisch geführten Papierlisten verabschiedet und sich für die Cosys Paket Management Software Lösung entschieden - eine digitale Lösung zur Erfassung der Pakete via Barcodescan und mobiler Datenerfassung. Die Cosys Software Module bieten alles, was zur An- und Rücknahme von Paketen, zum Nachweis einzelner Pakete, zur Unterschriftserfassung oder zur Inventur vorhandener Pakete im Paketshop erforderlich ist. Auch für die Hauspostverteilung im Unternehmen bietet das Unternehmen die passende Paketmanagement-Software. Auch Fotodokumentationen können problemlos erfasst werden. Das Backend COSYS WebDesk bietet eine übersichtliche Darstellung aller erfassten Pakete und Empfänger-/Absenderdaten. Ebenso kann man via Track and Trace jederzeit nachvollziehen, was mit dem Paket passiert ist, wann es seine Position verändert hat und welchen Status es gerade hat. Zudem können Stammdaten gepflegt und Reports einzelner Sendungen generiert werden.


Weitere Informationen:
www.cosys.de