04.06.2018 In diesem Jahr ist Spectos als Mitglied des DVPT e.V. Premium-Partner des PDL-Forum 2018.

Basierend auf den Kernthemen von Deutschlands größter Veranstaltung der Post- und Dokumentenlogistik bietet das PDL-Forum der Spectos GmbH die ideale Plattform, sich als Experte für Post- und Logistikprozesse zu präsentieren. Angesichts rasant steigender Paketmengen durch eCommerce und globalen Handel können digitale Messverfahren und modernste Datenanalysen Unternehmen wirkungsvoll dabei unterstützen, Prozesse und Servicequalität kontinuierlich zu überprüfen und das Kundenerlebnis zu optimieren - erfolgskritische Faktoren im Wettbewerbsmarkt. Ziel der Teilnahme von Spectos ist der Erfahrungsaustausch mit Fachleuten der Logistikbranche und Vertretern von Großversendern, um zukünftige Anforderungen der Zustelllogistik und Fragestellungen zur Gewährleistung der Servicequalität zu diskutieren. Gleichzeitig bieten das Firmensymposium und der Ausstellerstand einen perfekten Rahmen, um sich als Vorreiter für höchste Servicequalität durch innovative Produkte und Dienstleistungen zu platzieren. Das geschieht einerseits durch den Vortrag des Spectos Geschäftsführers Niels Delater am 6.6.2018 unter dem Titel: "Mit zertifizierten Verfahren & innovativen Technologien die Zustellqualität für B2C Versender kontinuierlich messen". Andererseits werden Besucher des PDL-Forum am Ausstellerstand der Spectos GmbH live erleben können, wie neben TÜV zertifizierten Verfahren mit innovativen Performance-Messungen in Echtzeit und unter Verwendung modernster Technologien die Überprüfung der Servicequalität über den gesamten Zustellprozess End-to-End gelingen kann. Als unabhängiges Institut für Qualitätssicherung verfolgt die Spectos GmbH kontinuierlich das Ziel, klassische Marktforschungsmethoden mit neuesten technischen Möglichkeiten zu kombinieren, um Unternehmen einen echten Mehrwert zu bieten und Customer Experience und Servicequalität viel schneller und zuverlässiger zu optimieren.

 

Weitere Informationen:
www.spectos.com