th 3 Bedal Ultraschallmessu27.08.2018    Auf der Postexpo in Hamburg (9. - 11. Oktober 2018) präsentiert Hefter Systemform (Stand B2.300) seine Innovation zum sekundenschnellen Messen und Wiegen von Paketen.

 

Mit der eingebunden Vergleichsplattform Parcelrate ist es zudem möglich, sofort den günstigsten Versanddienstleister zu finden. Die Weltneuheit Bedal - exklusiv in Deutschland von Hefter Systemform vertrieben - vermisst und wiegt Pakete. Neben der sekundenschnellen Vermessung mittels Ultraschall- und Infrarotsensoren kann das Paket auch fotografiert werden, um so den Zustand bei der Auslieferung festzuhalten. Dank modernster Technologie misst und wiegt Bedal exakt, zuverlässig und schnell die gewünschten Maß- und Gewichtsinformationen. Diese Daten werden digital und fehlerfrei an das verwendete System übermitteln und gespeichert. Bedal ist ein Gerät, das außerdem den günstigsten

Versanddienstleister für diese Sendung findet und das Paket dort auch gleich einbucht. Denn mit der eingebundenen internationalen Vergleichsplattform Parcelrate wird dieser Wunsch erfüllt. Mit nur wenigen Klicks findet das System die optimale und kostengünstigste Lösung. Aber nicht nur für Paketversender ist das intuitiv zu bedienende System eine lohnende Investition. Auch im Lagerbereich und bei der Paketannahme, ganz gleich ob im Versand bei Industrie, Großhandel oder E-Commerce, bei Fulfillment-Dienstleistern wie Speditionen und Logistikunternehmen und bei Kurierdiensten macht sich Bedal schnell bezahlt. Zielgruppe sind Unternehmen mit einem Paketaufkommen von 100 bis 1.000 Paketen pro Woche, die mit Bedal ihre Versandproduktivität um bis zu 60% steigern können. Bedal wurde für die Bedürfnisse von kleinen und mittelständischen Versendern konzipiert. Es erfasst Pakete bis zu einem Gewicht von 31,5 kg und einer max. Größe von 73 x 40 x 48 cm.

Weitere Informationen:
www.hefter-systemform.com