21.11.2016   Voll besetzte Reihen gab es am 10. November 2016 beim "Elektronischen Rechnungstag" der DM Dokumenten Management GmbH der Orange Bar ihres Kunden Green City Energy.

Anhand ausgewählter Lösungsbeispiele aus der Praxis zeigte das Team von lobodms vor Ort, wie Unternehmen ihr Invoice Management optimieren und Einsparpotentiale nutzen können. Der Steuerberater und Wirtschaftsprüfer Matthias Sappl, Partner der Pape & Co., referierte zum Thema "Rechtliche Sicherheit und Möglichkeiten im Umgang mit den Anforderungen bei der elektronischen Eingangsrechnungsverarbeitung". Ebenfalls überzeugte Manfred Grimm von der Hubert Schmid Bauunternehmen GmbH die Zuhörer mit seinem lobodms Anwendervortrag, in dem er Vorteile und Nutzen des Einsatzes der elektronischen Rechnungseingangsverarbeitung herausstellte.


Weitere Informationen:
www.lobodms.com