24.10.2016   Mit insgesamt fast 1.800 Post-Shops hat DHL Paket in Österreich nach einem Jahr Marktpräsenz die Österreichische Post bereits übertroffen.

Einen großen Schub gab es hier durch Partnerschaft mit den österreichischen Billa-Märkten, die zum Rewe-Konzern gehörten. Hier kamen kurzfristig 500 zusätzliche Vertriebsstellen hinzu. DHL ist in Österreich seit 2015 nur im Paketgeschäft aktiv. Rot-gelbe-Verteilzentren gibt es in Graz und Wien. Bei dem Paketfach-Automaten ist die Österreichische Post mit 250 Systemen in Führung. Bei DHL gibt es erst 35 Packstationen. Deren Zahl soll bis Weihnachten auf 50 gesteigert werden.

Weitere Informationen:
www.derstandard.at