th 4--bpost14.11.2016   Rund 2,5 Milliarden Euro hat die Belgische Bpost für den benachbarten niederländischen Postdienstleister Post NL geboten.

Durch den Zusammenschluss würde ein Brief- und Logistikunternehmen mit mehr als 28 Millionen Kunden entstehen. PostNL ist dabei auch die Muttergesellschaft des größten privaten Briefdienstleisters in Deutschland, Postcon. Damit ist der Übernahmekandidat mit rund 49.000 Mitarbeitern und 3,5 Milliarden Umsatz erheblich größer als Bpost (25.000 Mitarbeiter, 2,4 Mrd. Euro). Zum Vergleich: Der Weltmarktführer Deutsche Post DHL beschäftigt weltweit fast 500.000 Menschen.

Weitere Informationen:
www.postnl.com