Drucken
Kategorie: Archiv "Dienstleister"

th-4---KW-316.01.2017  Ab dem 1. März 2017 berechnet die Deutsche Post auch ihren Bestandskunden eine Jahresmiete von 19,90 Euro pro Postfach.

Neukunden müssen diesen Betrag bereits seit dem 1. Juli 2016 bezahlen. In diesen Tagen gehen dazu Mitteilungen an die Kunden heraus. Die Regelung wird danach gültig, wenn der Kunde nicht innerhalb eines Monats nach Erhalt des Schreibens widerspricht. Die Nutzung von Postfächern war früher jahrzehntelang wegen des für die Post arbeitssparenden Selbstabholer-Effekts kostenlos. Danach war lediglich eine einmalige Gebühr für die Postfachnummer-Vergabe und die Schlüssel fällig.


Weitere Informationen:
https://www.deutschepost.de/de/p/postfach.html