28.01.2019 Nachdem Xerox bereits im Frühsommer 2018 weltweit die Xerox Iridesse Production Press eingeführt hatte, galt es, die neuen Möglichkeiten dieser Digitaldruckmaschine am Beispiel des Kalenders 2019 aufzuzeigen.

Dazu Svetlana Lukyanicheva, Marketing Communication Manager bei Xerox Eurasia: "Wir wollen zeigen, wie die Metallic Dry Inks dieser neuen Maschinengeneration großformatig und bildpersonalisiert zur Geltung kommen. Wir wollen einen doppelten Wow-Effekt erzeugen - dank Bildpersonalisierung und Metallic-Glanz". Da jeder Kalender wie üblich zwölf Monatsblätter hat, gelang es, alle Effekttoner der Iridesse-Palette von Weiß über Clear bis Silber und Gold in Kombination mit CMYK in einem einzigen Kalender zu präsentieren. Damit erfüllt dieser Kalender zwei Funktionen: Für Iridesse-Druckereien im russischen Sprachraum ist der Kalender der perfekte, personalisierbare Leistungsbeweis für die technischen Möglichkeiten der Metallic Dry Inks. Für Kalenderverlage, Online-Printer und Werbeartikel-Händler wäre so ein Kalender eine Weltneuheit und einzigartige Innovation, die mit hohen Margen verkauft werden kann. "Der große Erfolg dieses Kalenders in kyrillischer Schrift hat uns riesig gefreut", so AlphaPicture Geschäftsführer Michael von Aichberger: "Diesen Erfolg können auf Anfrage auch allen anderen Iridesse-Druckereien weltweit haben". Ob in kyrillischer Schrift oder lateinischer Schrift: AlphaPicture bietet Bildpersonalisierung nach Maß - jetzt auch auf Wunsch mit Metallic-Effekten.

Weitere Informationen:
www.alphapicture.com