04.02.2019 AltaLink Multifunktionsdrucker von Xerox (MFD) erleichtern die Einhaltung von Sicherheitsvorschriften und sorgen für erhöhte Produktivität am Arbeitsplatz.

Mit den neuen Software-Erweiterungen für die mit ConnectKey ausgerüsteten AltaLink Arbeitsplatzassistenten können Unternehmen kritische Sicherheitseinstellungen überwachen und unbefugte Änderungen automatisch zurücksetzen - ein proaktiver Schritt zur Eindämmung von Sicherheitsverletzungen. Darüber hinaus bietet eine neue intuitive Benutzerführung mittelgroßen bis großen Arbeitsgruppen mehr Möglichkeiten ihre alltäglichen Aufgaben entsprechend anzupassen und damit sowohl ihre Zeit optimal zu nutzen, als auch ihre Produktivität zu erhöhen. Mit dem neuen "Configuration Watchdog" von AltaLink können IT-Administratoren sicherstellen, dass die Geräte die festgelegten Sicherheitsrichtlinien einhalten, um kritische Geschäftsdaten und Infrastrukturen ohne externe Überwachung zu schützen. "Bedrohungen der Cybersicherheit werden zwar immer ausgefeilter, aber das wird auch Xerox Antwort darauf", sagte Dr. Alissa J. Abdullah, Chief Information Security Officer bei Xerox. "Wir verfolgen einen proaktiven Ansatz für die Geräte-, Daten- und Dokumentensicherheit, wodurch Unternehmen bei der Erkennung und Reaktion auf Bedrohungen offensiv aufgestellt sind." AltaLink MFD bieten zusätzlichen Schutz durch Unterstützung der Druckmanagementsoftware ThinPrint, die sich durch End-to-End-Verschlüsselung, effiziente Komprimierung und schnelles Streaming der Druckdaten auszeichnet und damit für höhere Output-Geschwindigkeiten sorgt. "Die Updates unterstreichen und demonstrieren das Engagement von Xerox für die Sicherung von Informationen und die Vereinfachung von Geschäftsprozessen für unsere Kunden", sagte Tracey Koziol, Senior Vice President, Global Offerings, Xerox. "Unsere Arbeitsplatzassistenten steigern die Effizienz der IT-Verwaltung und die Produktivität der Mitarbeiter." Das kostenlose AltaLink MFD Software-Upgrade kann hier heruntergeladen werden: https://www.support.xerox.com/dede.html.

Weitere Informationen:
www.xerox.de