25.02.2019 Auch im digitalen Zeitalter ist Print ein entscheidender Erfolgsfaktor.

Hochwertige Druckerzeugnisse heben sich von der Masse ab und erzeugen ein besonders starkes emotionales Engagement. Wie Druckanbieter mit Print auf die Pole Position gelangen, zeigt Canon im Rahmen seiner Fullspeedtour vom 07. März bis 04. April. In Venlo (NL), Poing, Sinsheim, Leipzig und Hamburg präsentiert das Unternehmen die wichtigsten Großformatdrucker live vor Ort. Vor Ort wird unter anwesenden Kunden und solchen, die es werden wollen, ein imagePROGRAF PRO-1000 verlost. Ob automatisierte Marketing-Beilagen im Versandhandel oder technische Dokumentationen in der Fertigung: Mit innovativen Print-Produkten können Unternehmen ihr Geschäft weiter differenzieren und die Wertschöpfungskette nachhaltig positiv beeinflussen. Wie die Flachbett- und R2R-Drucksysteme Kunden bei der Prozessoptimierung unterstützen können, zeigt Canon mit Live-Demonstrationen sowie in informativen Fachvorträgen. Immer mit am Start: das volle Paket der Promotionmaterialien, die rund um das auf Canon Océ gedrucktem Coffeetable-Book "Speed" entstanden sind. Diese sind lebendiges Beispiel für die vielfältigen Möglichkeiten des Drucks auch am POS. "Seit Jahren heißt es, Print sei tot. Das Gegenteil ist der Fall: Hochwertige Printerzeugnisse stechen aus der Masse hervor und sprechen uns direkt auf der emotionalen Ebene an - ausgezeichnete Qualität sieht und fühlt man", erklärt Andreas Lorenzer, Product Business Developer bei Canon Deutschland. "Welche Chancen Print - gerade auch in Abgrenzung zu digitalen Produkten - bietet, das wollen wir unseren Kunden in Live-Vorführungen unserer Drucksysteme zeigen. Im direkten Austausch mit unseren erfahrenen Experten können Kunden außerdem spezifische Informationen zu ihren Druckanwendungen bekommen und ihre Fragen stellen."

Alle Termine, Anmeldung und Informationen: https://www.fullspeedtour.de/

 

Weitere Informationen:
www.canon.de