25.02.2019 Das Xeikon Café Europe 2019, das vom 26. bis 28. März im belgischen Antwerpen stattfindet, bringt seine Bildungsakademie zurück.

Das Akademieprogramm bietet einen umfassenden Einblick in die Ertragschancen sowohl aus betrieblicher als auch aus technologischer Sicht und umfasst eine Reihe paralleler Sitzungen. Die Business Talks helfen den Teilnehmern dabei, Wissen und Einblicke in Geschäftsmöglichkeiten zu gewinnen, während sich die praktischen Tech Talks auf die technischen Merkmale einer Vielzahl von Endanwendungen konzentrieren. Jede umfasst eine Technologie-Demo auf einer der Druckmaschinen, auf der eine Live-Endanwendung vorgeführt wird, die auf dem Inhalt der Sitzung basiert. Eine Übersicht aller Academy-Sitzungen befindet sich in der Event-App des Xeikon Café, die man im iTunes Store oder bei Google Play herunterladen kann. "Die Xeikon Café Academy bietet eine wertvolle Lernmöglichkeit für die Veranstaltungsteilnehmer", erklärt Danny Mertens von Xeikon Café. "Das Ziel ist, ihnen praktische Informationen zu geben, die sie mit nach Hause nehmen können, um neue Geschäftsmöglichkeiten und Anwendungen zu entwickeln, die ihren Kunden einen Mehrwert bieten. Sowohl Business Talks als auch Tech Talks zeigen den Wert, den eine enge Zusammenarbeit zwischen allen Xeikon Café-Partnern auf den Markt bringt, wobei jeder technische Fachkenntnisse mitbringt, die dazu führen, dass das Ganze mehr ist als die Summe seiner Teile. Darüber hinaus erhalten die Teilnehmer durch die Kombination der Academy-Sitzungen mit einer Vor-Ort-Demo die Detailgenauigkeit, die erforderlich ist, um umsetzbare Ideen wieder in ihr Unternehmen zu bringen." Zusätzlich zu den äußerst lehrreichen Inhalten der Akademie findet jeden Morgen die Xeikon Café Conference statt, in der Inhalte verschiedener Marken- und Druckfachleute angeboten werden, darunter Aljan De Boer, Keynote Trend Researcher, DS Smith, Continental Foods, Tough Crowd, Eurocod, Leaderform und Tapecon. Tickets können direkt auf der Website der Veranstaltung reserviert werden.

Weitere Informationen:
http://www.xeikoncafe.com