Drucken
Kategorie: Datendruck

16.03.2020 Mit den neuen HP Brilliant Inks erweitert die HP PageWide Web Press T250 HD die Möglichkeiten des kommerziellen Tintenstrahldrucks indem erstmalig die Verwendung von gestrichenen und ungestrichenen Offsetpapieren ermöglicht wird.

Der Einsatzbereich für hochvolumige, kommerzielle, Verlags-, Transaktions- und Directmailing-Anwendungen wird dadurch erhöht. Der neue CMYK-Farbsatz bietet einen erweiterten Farbraum, der speziell für gestrichene und ungestrichene Offsetmedien ist. Der HP Optimizer sorgt für sanfte Farbverläufe und gleichmäßige Füllungen, indem er Schwankungen aufgrund chargenabhängiger Substratqualität bei Medien ausgleicht. Gleichzeitig liefert er eine hohe optische Dichte mit reduziertem Durchscheinen auf ungestrichenen Offsetmedien.
Ein integriertes Kamerasystem und ein Spektralphotometer garantieren Qualität und Produktivität. Dieses System überwacht die Druckqualität und liefert dem Bediener Echtzeitbilder, während die Druckmaschine mit hoher Geschwindigkeit weiter produziert. So werden mehr Aufträge erfasst und Termine dank Druckgeschwindigkeiten von bis zu 152 Laufmeter/Minute besser eingehalten. Für die HP PageWide Web Press T250 HD hat HP gemeinsam mit Harris & Bruno den H&B ExcelCoat ZRW Web Coater für UV- und wasserbasierte Lackanwendungen entwickelt. Der Coater wird exklusiv durch HP vertrieben.
"HP ermöglicht mit der HP PageWide T250 HD Druckdienstleistern eine beeindruckende Qualität und Vielseitigkeit, um ihr Geschäft auf einer bewährten Druckmaschinenplattform profitabel auszubauen", sagt Eric Wiesner, General Manager, HP PageWide Industrial Division, HP Inc. "Die HP PageWide T250 HD ist ideal für den Akzidenzdruck, Werbesendungen, Verlagswesen, Transaktionen und vieles mehr. Die Technologie bietet Kunden Spitzenqualität, hohe Produktivität, große Vielseitigkeit und überzeugende Wirtschaftlichkeit in einer aufrüstbaren Druckmaschine." Sie wird später im Jahr verfügbar sein. Ebenfalls neu ist die HP Indigo 100K Digital Press im B2-Format ist die erste Maschine der Serie 5. Mit einem Druckvolumen von über einer Million B2 Duplex-Bögen pro Monat bzw. 6.000 Bögen pro Stunde ist sie auf höchste Produktivität ausgelegt. Die 4-Farb-Maschine richtet sich vorrangig an Offset-Druckereien. Die Maschine ist demnächst kommerziell verfügbar.

 

Weitere Informationen:
https://www8.hp.com/us/en/commercial-printers/pagewide-industrial/t200-HD-series.html