200715 canon 1800 s21.07.2020 Canon erweitert sein Production Printing Portfolio um die Hochleistungs-Inkjet-Digitaldruckmaschine Canon ProStream 1800.

Sie ist mit einer Geschwindigkeit von 133 m/min. und bis zu 1.790 A4 Bildern/Minute bzw. 11.287 B2-Bögen/Stunde rund 66 % Prozent schneller als die ProStream 1000, die mit bis zu 80m/min. druckt. Die ProStream 1800 ist für ein Druckvolumen von 58 Mio. Seiten A4 bzw. 6,1 Mio. Bögen B2 4/4 ausgelegt. Dabei kommen die Canon-eigenen Polymer-Pigment-Tinten mit ColorGrip-Technologie zum Einsatz. Die Druckauflösung beträgt 1.200 dpi. Die integrierte Qualitätskontrolle sorgt für eine erstklassige Farbdarstellung, wobei der Farbraum die Offset-Standards übertrifft. Das Spektrum der nutzbaren Medien ist groß: gestrichene Offset-Papiere, ungestrichene Papiere, aber auch Papiere, die für den Inkjetdruck optimiert sind, können genutzt werden. Das Flächengewicht der Druckmedien kann zwischen 40-300 g/qm betragen. Die Trocknung wird entsprechend angepasst. Laut Canon beträgt die ‚Uptime‘ der ProStream 1800 90 %. Mit der neuen Digitaldruck-Maschine zielt Canon auf den – insbesondere im Farbdruck – wachsenden Buchmarkt. Auch dort werden immer kleinere Auflagen immer häufiger nachgefragt, was den Wechsel vom Offset- zum Digitaldruck Vorschub leistet.

 

Weitere Informationen:
https://www.canon.de/press-centre/press-releases/2020/07/print-with-new-canon-prostream-1800/