08.10.2018 Bereits zum zehnten Mal ist der vor 25 Jahren in Nürnberg gegründete IT-Dienstleister auf der it-sa vertreten und stellt vom 9. bis 11. Oktober 2018 am Stand 405 in Halle 9 der Messe Nürnberg aus.

Mit Einrichtungen der höchsten Sicherheitsstufe und einem umfassenden IT-Lösungsportfolio ist die Messe für noris network auch thematisch ein Heimspiel. Neben den Sicherheitsthemen werden auch Lösungen für IT-Outsourcing, Managed Services und Datacenter präsentiert. noris network beteiligt sich an der Fachmesse mit drei Vorträgen am Programm der it-sa: Am Dienstag, den 9. Oktober 2018 spricht Johannes Wagner, Principal Enterprise Virtualization Engineer bei noris network AG, darüber, wie man Ressourcenengpässe und Schatten-IT durch die Enterprise Cloud von noris network vermeiden kann (Forum T9, 14:15 Uhr). Am Mittwoch, den 10. Oktober um 11:00 Uhr hält Martin Haunfelder, Senior IT Security Consultant, Governance and Standards, im Forum M9 einen Vortrag mit dem Titel "ISO27001 - Sie können nur gewinnen - Chancen ergreifen, Risiken minimieren und neue Anforderungen intelligent managen". Am selben Tag folgt um zwölf Uhr im Forum T9 der Vortrag "Digitalisierung - neue Risiken und die passenden Gegenmaßnahmen" von Julian Fay, Team Lead Presales.

Für einen kostenlosen Messebesuch können sich interessierte Messebesucher unter https://www.it-sa.de/de/besucher/tickets/gutschein mit dem Code A391241 registrieren.

Ein Termin mit dem noris network Vertriebsteam kann unter E-Mail: vertrieb@noris.de angefragt werden.

Weitere Informationen:
www.noris.de