15.04.2019 Am 1. August startet bei Postcon das neue Ausbildungsjahr.

Insgesamt 35 Ausbildungsplätze bietet Deutschlands führender alternativer Briefdienstleister im Rheinland und im Ruhrgebiet an. Während der zweijährigen Ausbildung zur Fachkraft für Kurier-, Express- und Postdienstleistungen (KEP) lernen die Auszubildenden alle Stationen kennen, die ein Brief durchläuft: von der Sortierung über den Transport zwischen Sortierzentrum und Depots bis zur Zustellung an die Empfänger. Er-gänzt wird die praktische Ausbildung durch theoretischen Unterricht an der Berufsschule und durch den Postcon Azubi-Campus. "Es ist uns wichtig, dass die Azubis schnell unabhängig arbeiten können. Selbstverständlich lassen wir sie dabei nicht allein, sondern binden sie zunächst unter Anleitung in alle wichtigen Abläufe ein", erklärt Charlotte Gemsa, Chief Human Resources Officer bei Postcon. "Unser gemeinsames Ziel ist, dass die Azubis schon nach kurzer Einarbeitungszeit zum Beispiel Briefsendungen selbstständig mit dem Fahrrad oder Roller austragen. Wer also gewissenhaft arbeitet, ein freundliches Auftreten hat und außerdem körperlich fit ist, der ist für Postcon genau der richtige Ausbildungskandidat." Das Bewerbungsverfahren verläuft in drei Stufen: Am Anfang steht die schriftliche Bewerbung, am besten direkt online unter: www.bewegen-sie-uns.de. Danach werden passende Bewerber zu einem Auswahltag in die Ratinger Zentrale eingeladen. Hier gibt es eine Vorstellung, einen kleinen Einstellungstest und einen Praxisteil auf dem Fahrradparcours. Stufe drei bilden zwei Schnuppertage in dem Depot, in dem dann auch die Ausbildung stattfinden soll. Hier erfahren die Bewerber noch mehr Details über das Tätigkeitsfeld und lernen die späteren Kollegen kennen. Wenn nach Stufe drei für beide Seiten alles passt, winkt der Ausbildungsvertrag bei Postcon mit möglichst wohnortnahem Einsatz, tariflich zugesichertem Entgelt, Azubi-Ticket für Bus und Bahn sowie guten Übernahmechancen nach erfolgreicher Ausbildung. Berufsstarter, die Postcon kurzfristig kennenlernen wollen, haben dazu am 11. April 2019 die Chance. Beim Azubi Speed Dating der IHK Düsseldorf stellt sich die Post für Profis im Congress Center Düsseldorf auf der Rotterdamer Straße 141 in Düsseldorf in der Zeit von 10 bis 15 Uhr interessierten Kandidaten vor.

Weitere Informationen:
www.postcon.de