Drucken
Kategorie: Dienstleister

17.06.2019 Auch 2019 wurde der Paketdienstleister wieder mit dem Award "Top Service Deutschland" ausgezeichnet.

Damit zählt DPD auch weiterhin zu den 50 Unternehmen mit der deutschlandweit besten Kundenorientierung. Die Auszeichnung wird von der ServiceRating GmbH in Zusammenarbeit mit dem Handelsblatt, dem Institut für Marktorientierte Unternehmensführung (IMU) der Universität Mannheim sowie dem Marktforschungsinstitut Ipsos ausgelobt. Basis des Rankings sind Kundenbefragungen sowie ein Bewertungsmodell des Instituts unter der Leitung des Mannheimer Universitätsprofessors Prof. Dr. Christian Homburg.
Um ein umfassendes Bild über Kundenzufriedenheit, -treue und -orientierung zu erhalten, bewerten die Teilnehmer der Befragungen unterschiedliche Aspekte der Unternehmen. Bewertet werden unter anderem der Kundenservice, das öffentliche Auftreten, aber auch der Umgang mit Kritik oder Beschwerden. Gleichzeitig erhielt auch das Management von DPD verschiedene Fragebögen, um das Unternehmen zu bewerten. Durch diesen Mix aus Eigen- und Fremdwahrnehmung soll es am Ende noch besser möglich sein, eventuelles Verbesserungspotenzial zu erkennen und zu nutzen.
Knapp 80 Prozent der Befragten gaben an, mit den Leistungen von DPD "sehr zufrieden" zu sein und lobten den "insgesamt guten Kundenservice", der zudem als sehr freundlich wahrgenommen wird. Ganze 82 Prozent fühlen sich in ihren Kundenanliegen bei den Servicemitarbeitern gut aufgehoben.

Weitere Informationen:
www.dpd.com