22.05.2017   Unverständliche Abrechnungen gehören bei enercity (Stadtwerke Hannover AG) künftig der Vergangenheit an.

Der Dortmunder IT-Dienstleister Materna GmbH hat jetzt für den Energiedienstleister eine Lösung realisiert, die Übersichtlichkeit in den Zahlendschungel bringt: Per Video erhalten enercity-Kunden nun eine personalisierte Erklärung ihrer Rechnung. Der Empfänger findet auf seiner Papier- oder Online-Rechnung einen QR-Code und einen Link, um so den Videoclip zu starten. Im Video werden alle Details der Rechnung individuell und verständlich erläutert. Darüber hinaus beantwortet das Video auch häufig gestellte Fragen, wie beispielsweise zur Abschlagszahlung oder wie sich der Strompreis zusammensetzt. Der Kunde kann innerhalb des Rechnungsvideos auch navigieren und sich Informationen gezielt anschauen. Wichtig für enercity ist hierbei, dass die kundenindividuellen Videos erst zum Zeitpunkt des Abrufs auf Basis vordefinierter Blöcke in Kombination mit personalisierten Passagen vollständig zusammengestellt werden. So ist enercity in der Lage, die Videos in verschiedenen Sprachen auszuspielen. Langfristig rechnen die Stadtwerke Hannover damit, durch die neue Lösung die Kundenzufriedenheit und somit die Wettbewerbsstärke zu verbessern.


Weitere Informationen:
http://www.materna.de/press