Drucken
Kategorie: Dokument

06.06.2017   Das iDGARD Office Add-In bietet eine sichere Möglichkeit, aus einer Microsoft Office Anwendung (Excel, Powerpoint oder Word) direkt auf iDGARD zuzugreifen und Dokumente zu bearbeiten.

Nach dem Bearbeiten der Dokumente werden diese über den Standard Speicher-Knopf einfach wieder in iDGARD abgelegt. Natürlich können die Dateien auch an anderer Stelle in iDGARD gespeichert werden. Die Mitarbeiter können weiterhin in der gewohnten Office-Umgebung arbeiten, brauchen ihre Arbeitsprozesse nicht umzustellen und können Ihre Dateien von überall abrufen. Darüber hinaus vereinfacht iDGARD die Arbeit durch automatisches Löschen von temporären Dateien auf dem PC sofort nach dem Schließen der Anwendung. Das automatische Sperren von Dateien verhindert ein versehentliches Überschreiben, wenn jemand die Datei parallel bearbeitet. Eine BETA-Version kann kostenlos über die Homepage (iDGARD-Labs) angefordert werden. Dazu werden allerdings eine iDGARD Administrator- oder Voll-Lizenz und Anmeldedaten benötigt.

 

Weitere Informationen:
www.idgard.de