Drucken
Kategorie: Dokument

15.01.2018 Zum Ende des Jahres 2017 schloss die oneclick AG mit Insight Österreich eine strategische Partnerschaft mit Insight, um den Vertrieb der Workspace Provisioning- und Streaming-Plattform im deutschsprachigen Raum weiter voranzutreiben.

Insbesondere die Möglichkeit, die eigenen On-Premises-Umgebungen mit oneclick™ mobil verfügbar zu machen und über die digitalen Arbeitsplätze darauf zuzugreifen, überzeugte die Verantwortlichen von Insight. "Erste gemeinsame Vertriebsaktivitäten haben bereits begonnen und die Rückmeldungen sind sehr positiv", erläutert Florian Bodner, Gründer und CIO der oneclick AG. "Wir versuchen nun, das Feedback in die Produktentwicklung einfließen zu lassen und unsere Lösung weiter an Kunden- und Marktanforderungen auszurichten." Geprägt von technischen Entwicklungen gilt Insight heute als einer der führenden Anbieter von intelligenten IT-Lösungen, der Unternehmen weltweit bei der Einführung von Innovationen und der Verbesserung der Unternehmensleistung unterstützt. Das international agierende Unternehmen beschäftigt global mehr als 5.700 Mitarbeiter in 22 Ländern und ist in über 180 Nationen tätig. Mit oneclick™ greifen die Benutzer über eine flexible und webbasierte Plattform auf Ihre bestehenden On-Premises-Landschaften zu. Mobiles Arbeiten wird dank oneclick™ über jedes Endgerät, an jedem Ort und jederzeit möglich. Mit der oneclick™ Plattform werden bestehende Infrastrukturen mit den Vorteilen der Cloud verbunden, ohne unternehmenseigene Server aufgeben zu müssen.

 

Weitere Informationen:
https://oneclick-cloud.com