26.11.2018 Datalogic, ein international führendes Unternehmen im Bereich der automatischen Datenerfassung und der Prozessautomatisierung, erhält für seinen Mobilcomputer Memor™ 10 die Validierung innerhalb des "Android Enterprise Recommended" Programms für robuste Geräte.

Android Enterprise Recommended ist eine von Google geführte Initiative die Unternehmen darin unterstützt entsprechend ihrer Applikationsanforderungen Geräte mit Android Betriebssystem auszuwählen, einzusetzen und zu verwalten. Das Programm gibt Anwendern bei der Geräteauswahl mehr Sicherheit, macht den Einsatz von Android nachhaltiger und sichert die Aktualität des Systems ab. Hersteller wie Datalogic werden von Google aufgefordert strenge Richtlinien zu befolgen um für das Android Enterprise Recommended Programm für robuste Geräte berücksichtigt zu werden. Als erstes Datalogic Gerät im robusten Bereich wird der PDA Memor 10 im Rahmen des "Android Enterprise Recommended" Programms empfohlen. Memor 10 ist das erste Mitglied einer neuen Serie von schmalen und kompakten Android PDA's, mit neuester 2D-Imaging-Technologie für leistungsstarkes Scannen. Der neue PDA ist der erste im Markt mit einem kabellosen Ladesystem. Mit "Android Enterprise Recommended" für robuste Geräte macht Google einen großen Schritt um sicherzustellen, dass zertifizierte Produkte wie der Memor 10 den Anforderungen der Kunden entsprechen. Google hat damit für alle Hersteller die gleichen Voraussetzungen geschaffen, die vom Marktführer im Bereich der Betriebssysteme empfohlen werden wollen", erklärt Pietro Todescato, Group Technology Officer bei Datalogic.

Weitere Informationen:
www.datalogic.com