11.02.2019 Ephesoft, einer der führenden Anbieter von Lösungen zur Datenidentifikation und Erfassung von Enterprise Content, präsentiert heute seine neue Partnerschaft mit dem DMS-Dienstleister itarius.

Mit der Zusammenarbeit gewinnt Ephesoft zusätzliche qualifizierte Manpower, um die eigenen Lösungen bei Kunden professionell in die bestehende IT-Infrastruktur zu implementieren. Die Mitarbeiter von itarius werden dazu von hauseigenen Experten detailliert zu allen Produkten geschult und im Anschluss auf höchstem Qualitätsniveau zertifiziert. Daraufhin übernehmen sie die Installationsaufgaben beim Kunden und sorgen mit ihrem intensiven Know-how aus dem Bereich Dokumentenmanagementsysteme dafür, dass die neue Ephesoft-Lösung sich optimal in die vorhandenen Strukturen einfügt und ein effizientes Ökosystem entsteht. "Durch unsere Zusammenarbeit mit itarius sind wir dazu in der Lage, unsere Implementierungsstärke beim Kunden noch besser zu nutzen und Projekte schnell, ressourcenschonend und effizient umzusetzen," so Enno Lückel, Vice President EMEA bei Ephesoft. "Unabhängig von der vorhandenen IT-Infrastruktur dürfen Unternehmen sich darauf verlassen, dass itarius unsere Lösungen nahtlos integriert und die bestmöglichen Voraussetzungen für reibungslose Prozesse schafft. So können sie die neuen Möglichkeiten von Anfang an optimal nutzen und schnell weitere Business-Erfolge generieren." Roger Goetzendorff, Geschäftsführer der itarius UG: "Für unsere strategische Ausrichtung ist die Partnerschaft mit Ephesoft ein wichtiger Baustein und das Unternehmen passt ideal zu uns. Es macht Spaß, diese ausgereiften, hochwertigen Lösungen beim Kunden vor Ort zu implementieren. Dank unseres langjährigen, intensiven DMS-Hintergrunds sehen wir die IT-Landschaft stets als ganzheitliches Ökosystem und stehen neben der Implementierung auch als Ansprechpartner für weiterführende Fragen rund um das Dokumentenmanagement zur Verfügung. Damit erhält der Kunde aus der Kombination von Ephesoft und itarius das Komplettpaket aus Lösungen, Dienstleistungen und Beratung."

Weitere Informationen:
www.ephesoft.com