Drucken
Kategorie: Dokument

th2 GSE 20190327 09011015.04.2019 Am 27./28. März fand die 55. GSE-Tagung der Arbeitsgruppe Enterprise Documents statt.

Eine rekordverdächtig hohe Teilnehmerzahl von 73 Outputmanagement-Experten hatte sich in Hamburg getroffen. Mit einem anspruchsvollen Vortragsprogramm gelang es Chairmann Dr. Stefan Poscher den Teilnehmerkreis über die klassischen IBM-Rechenzentren hinaus auszuweiten. Die Vortragsthemen umfassten das ganze Fachgebiet der gedruckten und elektronischen Dokumentenausgabe. RISO präsentierte auf der Tagung sein IPDS-fähiges Einzeltblatt-Inkjet-Drucksystem T2. Als Tagungs-Sponsor hatte RISO den im Hamburger Mitttelkanal schwimmenden Tagungsraum "Kai 10" bereitgestellt. Bei diesem Wortspiel erinnerte RISO-Geschäftsführer Atsumoto Yamamura an die Kaizen-Methode. Diese steht für die stetige Prozessverbesserung, der sich RISO verpflichtet fühlt.

Weitere Informationen:
www.datev.de