Drucken
Kategorie: Dokument

06.05.2019 Wer in der Champions League ganz oben mitspielen will, muss nicht nur die Topspieler unter Vertrag haben - auch das Zusammenspiel muss perfekt harmonieren.

Mit reibungslos zusammenarbeitenden Hard- und Softwarelösungen zeigt Canon auf der connect!2019 Stadiontour seinen umfassenden Kader für effiziente Dokument- und Büroworkflow-Lösungen. Zwischen dem 07. und 23. Mai 2019 tritt Canon in sechs Bundesligastadien zum Gastspiel an: In Live Applikationen führt das Unternehmen flexible Cloud-Lösungen, effiziente digitale Prozesssteuerungstools und professionelle Anwendungen im Bereich Großformatdruck vor. Informative Fachvorträge zu den Themen modernes Arbeiten und Digitalisierung von Dokumentenprozessen ergänzen die Live Demonstrationen. Modernes Arbeiten ist längst keine Zukunftsmusik mehr, sondern wird von Arbeitnehmern eingefordert. Unternehmen setzen deshalb zunehmend auf Digitalisierung. Die richtigen Tools sorgen nicht nur für zufriedenere Mitarbeiter, auch Produktivität und Effizienz im digitalen Office steigen signifikant. Wie moderne Dokument- und Büroworkflow-Lösungen das Büro der Zukunft schon heute möglich machen, zeigt Canon im Rahmen der Veranstaltungsreihe connect!2019. Flexible, digitale Zusammenarbeit setzt auf Cloud-Lösungen. Gleichzeitig verarbeiten viele Unternehmen hochsensible Daten, die unbedingt vor unberechtigten Zugriffen geschützt werden müssen. Innovative Technologien von Canon ermöglichen nicht nur eine zeit- und kosteneffiziente kollaborative Arbeitsumgebung, sondern auch höchste Sicherheitsstandards vom Scanprozess bis zum Dokumentenmanagement. Spannende Einblicke in die Welt des runden Leders bietet zudem die Keynote "Digitalisierung im Profifußball". Hier zeigen die Pressesprecher der Fußballvereine, worauf es im modernen Fußball wirklich ankommt. Zusätzlich können sich die Teilnehmer der Veranstaltungsreihe auf eine exklusive Führung durch den VIP-Bereich des Stadions freuen.

Interessenten können unter folgendem Link eine Einladung anfragen: https://anfrage.connect2019.de/

Weitere Informationen:
www.canon.de