th dokument13.12.2019 Avision präsentiert mit seinem neuen, sehr kompakten DIN A6-Flachbettscanner "IDA6" einen Scanner für hoch frequentierte Büros und den stationären Einzelhandel.

Zudem ist der Avision IDA6 kompatibel zum TWAIN-Treiber, der u.a. die Datenspeicherung von ID-Karten innerhalb von Sekunden ermöglicht. Trotz seines geringen Platzbedarfs kann der Avision IDA6 sehr hochauflösend arbeiten. Mit einer maximalen, optischen Auflösung von 600 dpi und einer Farbtiefe von 48 Bit digitalisiert der kompakte Farbscanner die Vorlagen sehr detailreich und nuanciert. Farb- und S/W-Scans von DIN A6-Dokumenten benötigen bei 300 dpi nur vier Sekunden Scan-Zeit. Das empfohlene Scan-Volumen beträgt bis zu 1.000 Dokumente am Tag.

Weitere Informationen:
www.avision.de