th 2 kodak alaris27.01.2020 Buyers Laboratory (BLI), weltweit führendes unabhängiges Testinstitut von Document Imaging Hardware, Software und Services, hat bekannt gegeben, dass Kodak Alaris mit dem Scanner Line of the Year Award 2020 nunmehr zum vierten Mal in fünf Jahren mit diesem begehrten Preis von BLI ausgezeichnet wurde.

Dieser einmal jährlich verliehene Preis würdigt Anbieter, deren Produktlinie bei strengen Labortests das beste Gesamtergebnis erzielt hat. "Scanner von Kodak Alaris ermöglichen Unternehmen jeder Branche und Größe Geschäftsprozesse dezentral zu automatisieren. Über die gesamte Produktlinie hinweg können Kunden darauf vertrauen, Optionen für die nahtlose Integration sämtlicher papierbasierter Informationen in zentrale Unternehmenssysteme zu erhalten. Jedes Gerät zeichnet sich durch herausragende Medienhandhabung, erstklassige Bildoptimierung und OCR-Funktionen, absolute Zuverlässigkeit und herausragende Benutzerfreundlichkeit aus", so Lee Davis, Senior Editor bei Keypoint Intelligence für den Bereich Scanneranalyse und Softwarebewertung. "Vom kleinen Desktop-Gerät bis hin zum Produktionsscanner, Scanner von Kodak Alaris sind in ihren jeweiligen Klassen führend und können jedem Unternehmen einen enormen Mehrwert verschaffen. Es ist also nur logisch, dass Kodak Alaris nunmehr den vierten ‚Line of the Year Award' in fünf Jahren und den fünften Award insgesamt erhalten hat." Um den Preisträger des Scanner Line of the Year Award zu bestimmen, berücksichtigen die Analysten von BLI aktuelle Scanner aus dem Sortiment von Herstellern, die dem BLI-Labor für Tests zur Verfügung gestellt werden. Bei der Beurteilung der Gesamtqualität einer Produktlinie berücksichtigen die Analysten das Gesamttesturteil eines Scanners sowie die Bewertungen in zentralen Kategorien wie Zuverlässigkeit, Produktivität, Medienhandhabung, Bildqualität, einfache Einrichtung, Treiber/Dienstprogramme, OCR-Leistung und Preis-Leistungs-Verhältnis.

Weitere Informationen:
www.alarisworld.com/de-ch/about-us/newsroom/2020/2020-bli-scanner-line-of-the-year