th 3 Kern Neues Home Termin22.10.2018 Die Kern GmbH nimmt vom 20. bis 22. November an der Hypermotion in Frankfurt teil. Präsentiert wird am Gemeinschaftsstand mit der House of Logistics & Mobility (HOLM) GmbH ein 24/7 Smart Terminal.

Kern-Geschäftsführer Rainer Rindfleisch ist Teil des Messe-Programms und hält auf der Hypermotion Bühne einen Vortrag über die Kern Logistik-Lösungen im Allgemeinen und die 24/7 Smart Terminals im Besonderen. Bei der Hypermotion dreht sich alles um die Zukunft der Mobilität, Logistik und intelligente Transportsysteme. Die interaktive Messe bietet spannende Konferenzen sowie den "Hypermotion-Lab" als Arena für Start-ups, künftige Innovatoren und etablierte Größen. Erwartet werden rund 2.900 Besucher, Teilnehmer und Aussteller. Kern sieht die 24/7 Smart Terminals als wichtigen Baustein eines innovativen Logistikkonzepts. "Wer neue Wege gehen will, muss Lösungen anbieten, die sich zu einem tragfähigen Gesamtkonzept verknüpfen lassen", sagt Rainer Rindfleisch. Digitale Technologien hätten für alle Player im logistischen Bereich eine wachsende Bedeutung, dass führe dazu, außergewöhnliche Ideen für die Zustellung von Waren entwickeln zu müssen. Dabei kommen den innovativen Paketstationen/Kühl- und Gefrierstationen von Kern eine Schlüsselrolle zu: Die 24/7 Smart Terminals können sowohl im Freien als auch in Räumen installiert werden, an Orten mit hohem Menschenaufkommen wie zum Beispiel an Bahnhöfen und U-Bahn-Stationen. Die patentierten Kühl- und Gefrierterminals bieten völlig neue Möglichkeiten im Vertrieb von frischen Lebensmitteln sowie Tiefkühlprodukten. Im Rahmen der Hypermotion präsentiert Kern eine Home-Variante der 24/7 Smart Terminals. Die Hypermotion findet in diesem Jahr zum zweiten Mal statt.

Weitere Informationen:
www.kerngmbh.de