07.01.2019 In weniger als 3 Monaten, am 1. März 2019, startet die Laufzeitmessung des DVPT e.V. für Briefe im Netz der Deutschen Post AG.

Erstmalig wird die Laufzeit von Geschäftsbriefen nach einem normierten Verfahren gemessen. Angesichts zunehmender Diskussion in Politik und Medien sowie der Öffentlichkeit über die Qualität von Briefdienstleistungen in Deutschland, insbesondere der Deutschen Post AG, sowie stark steigender Beschwerdezahlen bei der Bundesnetzagentur ist es von besonderer Bedeutung, objektive Daten zur Qualitätsbewertung der Zustellzeiten und der Zustellsicherheit zu erhalten. Diese liegen der Öffentlichkeit und den Unternehmen bisher nicht vor. Der DVPT e.V. als neutrale und branchenunabhängige Interessensvertretung der Postnutzer in Deutschland führt aus den genannten Gründen im Jahr 2019 erstmalig eine normierte, TÜV-geprüfte, repräsentative bundesweite Laufzeitmessung von Geschäftsbriefen durch. Alle interessierten Unternehmen können daran teilnehmen. Die Bundesnetzagentur befürwortet diese Messung. Ab sofort können Interessenten ein unverbindliches Angebot erhalten und sich unter www.laufzeitmessung.org informieren. Bei Vertragsabschluss bis zum 15.01.2019 gelten noch Sonderkonditionen.

Herr Serkan Antmen steht für alle Fragen unter 0049 69 829722-46 oder per E-Mail an laufzeitmessung@dvpt.de gerne zur Verfügung.

Weitere Informationen:
www.dvpt.de